Hygienekonzept für den Vorstellungsbesuch

Corona-Knigge
Information über Zugangsvoraussetzungen
und Infektionsschutzmaßnahmen
Zugangsvoraussetzungen
Seit Sonntag, den 3. April 2022, entfällt die Pflicht zum Nachweis des Impf- oder Genesenenstatus.

Am Einlass wird lediglich Ihre Eintrittskarte kontrolliert. Sie müssen keine Impfzertifikate und keinen Identitätsnachweis mehr vorlegen.
Maskenpflicht & Abstand
Gültig ab Sonntag, 3. April
Die Spielstätten des Mainfranken Theaters Würzburg werden wieder zu 100 Prozent besetzt.

Ab Sonntag, den 3. April, entfällt die generelle Maskenpflicht.

Wir empfehlen Ihnen, während des Theater- und Konzertbesuchs weiterhin eine FFP2-Maske zu tragen und außerhalb Ihres festen Sitzplatzes einen Mindestabstand einzuhalten.
Herzlichen Dank für Ihre Kooperation und Achtsamkeit.
Erwerb der Eintrittskarten
Theaterkasse
Persönliche Beratung an der Theaterkasse
in den Räumen der Stadtbücherei im Falkenhaus (2. OG)

Öffnungszeiten
Dienstag Samstag | 10:00 bis 15:00 Uhr

Die Theaterkasse im Falkenhaus ist vom Markt aus durch den Eingang der Stadtbücherei zu erreichen.

Vorausgesetzt wird aufgrund der noch anhaltenden Pandemie das Tragen einer FFP2-Maske sowie das Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln.

Telefonische Kartenbestellung und Kontakt per E-Mail
Dienstag – Samstag | 10:00 bis 15:00 Uhr
T +49 931 39 08-124
karten@mainfrankentheater.de

Abendkasse
In der Theaterfabrik Blaue Halle und in der Hochschule für Musik öffnet die Abendkasse 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn, in allen weiteren Spielstätten 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Der Kartenkauf ist nur für die jeweilige Vorstellung möglich – keine Beratung und kein Vorverkauf für andere Vorstellungen.
Webshop
In unserem Webshop können Sie rund um die Uhr Karten zum Selbstausdrucken (ticketdirect) oder sich bei ausreichendem Vorlauf postalisch zuschicken lassen.

Bitte beachten Sie, dass das Einlösen von Tauschgutscheinen im Webshop leider aus technischen Gründen nicht möglich ist.
Die Bezahlung im Webshop ist per Kreditkarte, Paypal oder Überweisung möglich. Auch die TheaterCard kann genutzt werden (Eingabe auf der Seite "Prüfung und Zahlung"). Mit der Zustellart Ticketdirect haben Sie die Möglichkeit, Ihre Karten gleich bequem zu Hause auszudrucken (außer bei der Zahlart Überweisung). Die Servicegebühr für die Buchung im Webshop beträgt 1,00 € pro Karte.
Erfassung Ihrer Kontaktdaten beim Kartenkauf
Um Besucherinnen und Besucher im Falle eines Vorstellungsausfalls oder einer Vorstellungsänderung informieren zu können werden bei der Buchung von Eintrittskarten Name und Kontaktdaten des Kartenkäufers erfasst.
Garderobe & Catering
Bei Veranstaltungen, die mit Pause geplant sind, gibt es wieder ein Cateringangebot mit Speisen und Getränken. Beim Essen oder Trinken darf die Maske kurz abgenommen werden.

Ein Garderoben-Service kann bis auf Weiteres noch nicht angeboten werden.
Bitte lassen Sie Jacken und große Taschen gegebenenfalls im Auto.
Im Foyer der Theaterfabrik Blaue Halle können Kleiderständer benutzt werden. Für diese wird keine Haftung übernommen.
Bus-Shuttle & Parken
Zur Theaterfabrik Blaue Halle verkehrt ein kostenloser Bus-Shuttle vom Würzburger Busbahnhof (Bussteig A). Hinfahrt jeweils 60 und 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn, Rückfahrt nach Vorstellungsende. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Außerdem bieten sich auf dem Gelände der va-Q-tec AG ausreichend kostenfreie Parkplätze.