Aussetzung des Spielbetriebs bis 19. April

Das Mainfranken Theater informiert

Kasse telefonisch erreichbar
Um den städtischen Pandemieplan umzusetzen und die Ausbreitung des Coronavirus weiter einzudämmen, stellt das Mainfranken Theater Würzburg ab dem 19. März 2020 seinen Besucherservice auf telefonische Erreichbarkeit um.

Die Theaterkasse ist ab diesem Tag bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr vor Ort geschlossen, jedoch per Telefon und E-Mail zu den folgenden Zeiten erreichbar:

Dienstag bis Samstag durchgehend von 10:00 bis 16:00 Uhr
Telefon +49 931 3908-124
E-Mail karten@mainfrankentheater.de
Mit dem folgenden Formular können Sie Ihre Karten tauschen, die Sie für die aktuell ausfallenden Vorstellungen bereits erworben haben:

Hintergrund

Entsprechend den Anordnungen des Freistaats Bayern und der Stadt Würzburg setzt das Mainfranken Theater seit dem vergangenen 11. März bis einschließlich 19. April 2020 sämtliche Vorstellungen und Konzerte aus. Bereits für diesen Zeitraum gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit und können rückerstattet oder gegen Gutschein getauscht werden.

Das Mainfranken Theater informiert über die Tagespresse und auf seiner Webseite mainfrankentheater.de rechtzeitig über Neuigkeiten und die Wiederaufnahme des Spielbetriebs.