End-of-year concert

30. December 2019
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg

Großes Haus (large theater hall) | 19:30
Semesterticket Mainfranken Theater
Für die Nutzer*innen des "Semestertickets Mainfranken Theater" gibt es in dieser Vorstellung noch freie Plätze! Für weitere Informationen zum "Semesterticket Mainfranken Theater" hier klicken. Oder hier gleich Karten reservieren:
Team
Conductor: Gábor Hontvári
Dramaturgy: Beate Kröhnert
Cast
Philharmonisches Orchester Würzburg
1. January 2020
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg

Großes Haus (large theater hall) | 19:30
Semesterticket Mainfranken Theater
Für die Nutzer*innen des "Semestertickets Mainfranken Theater" gibt es in dieser Vorstellung noch freie Plätze! Für weitere Informationen zum "Semesterticket Mainfranken Theater" hier klicken. Oder hier gleich Karten reservieren:
Team
Conductor: Gábor Hontvári
Dramaturgy: Beate Kröhnert
Cast
Philharmonisches Orchester Würzburg
6. January 2020
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg

Großes Haus (large theater hall) | 19:30
Semesterticket Mainfranken Theater
Für die Nutzer*innen des "Semestertickets Mainfranken Theater" gibt es in dieser Vorstellung noch freie Plätze! Für weitere Informationen zum "Semesterticket Mainfranken Theater" hier klicken. Oder hier gleich Karten reservieren:
Team
Conductor: Gábor Hontvári
Dramaturgy: Beate Kröhnert
Cast
Philharmonisches Orchester Würzburg
At the end-of-year concert, the musical selection avowedly follows Carl Maria von Weber's "Invitation to Dance". Dance speaks an international language, and so this evening carries the audience away musically to the most diverse of places: Johannes Brahms’ "Hungarian Dance No. 5" spreads Eastern European temperament, Arturo Marques' "Danzon No. 2" and Robert Sheldon's "Danzas cubanas" ignite South American fire, while Jacques Offenbach's "Can-Can" unfolds exuberant the joie de vivre of French variety shows.