Spielstätten

Großes Haus
Das Große Haus des Mainfranken Theaters verfügt über 738 Sitzplätze. 17 Reihen befinden sich im Parkett, vier im Rang. Außerdem sind vier Logen mit je vier Plätzen buchbar. Zwei Plätze im Parkett stehen für Rollstuhlfahrer zur Verfügung.
Kammer
Die Kammer des Mainfranken Theaters bietet Platz für 92 Zuschauer. Hier finden Produktionen statt, die besonders auf die Nähe des Publikums zielen. In dieser Spielstätte mit Black-Box-Charakter werden Schauspiel- und Tanzaufführungen sowie Kinderopern gezeigt.
Konzertsaal der Hochschule für Musik
Foto: Christoph Weiß
Der “Große Saal” der Hochschule für Musik Würzburg befindet sich im Gebäude Hofstallstraße. Er bietet 796 Besucherinnen und Besuchern Platz und ist speziell für Orchesterkonzerte oder vergleichbare Großveranstaltungen ausgerüstet.
Kiliansdom Würzbürg
Foto: Markus Hauck (POW)
Der Kiliansdom ist die Bischofskirche des Bistum Würzburg und befindet sich in der Innenstadt (Domstraße 40). In der Spielzeit 19/20 ist das Philharmonische Orchester mit einem Sinfoniekonzert im Würzburger Dom zu Gast.
Toscanasaal der Residenz
Der historische Toscanasaal befindet sich in der weltberühmten Residenz Würzburg. Der Saal im Empirestil ist die Spielstätte des Philharmonischen Orchesters Würzburg in der Kammerkonzertreihe.
Rathaus
Der Grafeneckart, der älteste Teil des Würzburger Rathauses. Foto: Congress Tourismus Würzburg, A. Bestle
Ob im Ratssaal oder Efeuhof, das Mainfranken Theater ist mit Konzerten des Philharmonischen Orchesters und diversen Schauspielproduktionen regelmäßig im Würzburger Rathaus in der Rückermainstraße 2 zu Gast.