3. Familienkonzert

Der Klang des Wassers
ab 8 Jahren
24. Februar 2024
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg

Theaterfabrik Blaue Halle | 16:00 - 17:10
Semesterticket Mainfranken Theater
Für die Nutzer*innen des "Semestertickets Mainfranken Theater" gibt es in dieser Vorstellung noch freie Plätze! Für weitere Informationen zum "Semesterticket Mainfranken Theater" hier klicken. Oder hier gleich Karten reservieren:
Team
Musikalische Leitung: Gábor Hontvári
Moderation: Tabea Hilser
Moderation: Patrick Kobler
Besetzung
Philharmonisches Orchester Würzburg
25. Februar 2024
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg

Theaterfabrik Blaue Halle | 11:00 - 12:10
Semesterticket Mainfranken Theater
Für die Nutzer*innen des "Semestertickets Mainfranken Theater" gibt es in dieser Vorstellung noch freie Plätze! Für weitere Informationen zum "Semesterticket Mainfranken Theater" hier klicken. Oder hier gleich Karten reservieren:
Team
Musikalische Leitung: Gábor Hontvári
Moderation: Tabea Hilser
Moderation: Patrick Kobler
Besetzung
Philharmonisches Orchester Würzburg
26. Februar 2024
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg

Theaterfabrik Blaue Halle | 09:30 - 10:40
15 - 16 € iCal
Semesterticket Mainfranken Theater
Für die Nutzer*innen des "Semestertickets Mainfranken Theater" gibt es in dieser Vorstellung noch freie Plätze! Für weitere Informationen zum "Semesterticket Mainfranken Theater" hier klicken. Oder hier gleich Karten reservieren:
Team
Musikalische Leitung: Gábor Hontvári
Moderation: Tabea Hilser
Moderation: Patrick Kobler
Besetzung
Philharmonisches Orchester Würzburg
Es plätschert, sprudelt und rauscht. Das Wasser ist ein faszinierendes Element, das zahlreiche Komponisten immer wieder zu Vertonungen anregte. Aber wie klingt denn ein ruhiger Bach, wirbelnde Stromschnellen oder die Wellen des Meeres in der Musik?
Mit Claude Debussys La Mer tauchen wir ein in die geheimnisvolle Welt des Ozeans. In wunderschönen Klangfarben erleben wir das prächtige Farbenspiel der Sonne auf dem Wasser, das vielgestaltige Wogen der Wellen und lauschen dem Gespräch von Wind und Meer. Mit Bedřich Smetanas Die Moldau begeben wir uns dann auf eine musikalische Reise, die dem Lauf des Wassers folgt: angefangen beim Ursprung einer Quelle und weiter durch Wiesen und Wälder, wo der Bach zum reißenden Fluss wird. Dabei gibt es einiges zu entdecken und zu erleben!

Programm
Claude Debussy 1862–1918
Ausschnitte aus La Mer – trois esquisses symphoniques (Arr. Ian Farrington)

Bedřich Smetana 1824–1884
„Die Moldau“ – Sinfonische Dichtung aus dem Zyklus Mein Vaterland