6. Kammerkonzert

Klavierquartette von Johannes Brahms, Danny Elfman und Astor Piazolla
21. April 2024
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg

Toscanasaal | 11:00
Semesterticket Mainfranken Theater
Für die Nutzer*innen des "Semestertickets Mainfranken Theater" gibt es in dieser Vorstellung noch freie Plätze! Für weitere Informationen zum "Semesterticket Mainfranken Theater" hier klicken. Oder hier gleich Karten reservieren:
Besetzung
Christiane Schuler (Violine)
Jungmin Seo (Cello)
Francisco Daniel Delgado Garcia (Klavier)
Mit dem Klavierquartett rückt das Konzert eine Gattung ins Zentrum, die bereits seit der Wiener Klassik nahezu alle großen Komponisten zu Werken anregte. So auch Johannes Brahms, der sein 1. Klavierquartett g-moll op. 25 für sein Debüt als Komponist und Pianist in Wien auswählte. Neben dieser berühmten Komposition steht mit dem verspielten Klavierquartett des US-amerikanischen Filmkomponisten Danny Elfman auch ein unbekannteres, modernes Beispiel auf dem Programm. Dazu erklingt eine Bearbeitung von Astor Piazollas „Otoño Porteño“ („Herbst“), mit der das Ensemble mit packenden Rhythmen eine weitere Facette dieser reizvollen Besetzung aufzeigt.