Frühjahrskonzert mit dem Heeresmusikkorps Veitshöchheim

zugunsten des Bayerischen Roten Kreuzes
17. Mai 2019
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg

Großes Haus | 19:30
Semesterticket Mainfranken Theater
Für die Nutzer*innen des "Semestertickets Mainfranken Theater" gibt es in dieser Vorstellung noch freie Plätze! Für weitere Informationen zum "Semesterticket Mainfranken Theater" hier klicken. Oder hier gleich Karten reservieren:
Team
Dirigent: Oberstleutnant Roland Kahle
Besetzung
Anja Stegmann (Sopran)
Heeresmusikkorps Veitshöchheim
Bruce Broughton Silverado (Arrangement: Erick Debs)
Emil Nikolaus von Reznicek Donna Diana (Arrangement: W. Kiesow)
Ernst Urbach Per aspera ad astra (Arrangement: M.Rhode)
Otto M.Schwarz Apollo 11
Antonín Dvořák Song to the moon aus Rusalka
Ludwig van Beethoven Mondscheinsonate
Jacob de Haan Trois Odelettes 
Antonín Dvořák Slawische Tänze Nr.1, 3 und 8 

Pause

Mark Taylor Brass Machine
Karl Jenkins Palladio (Arrangement: Robert Longfield)
Harold Arlen & E.Y. Harburg Over the rainbow (Arrangement: Robert W.Smith)
John Philip Sousa The stars and strpies forever (Arrangement: Philip Sparke)
Carson Parks Somethin´Stupid  (Arrangement: Roland Kernen)
Glenn Miller Moonlight Serenade / In the Mood 
Frank Sinatra Remember (Arrangement: Ingo Mertens)
Ein „himmlisches“ Programm hat Orchesterchef Oberstleutnant Roland Kahle für das Benefiz-Konzert des Heeresmusikkorps Veitshöchheim zu Gunsten des BRK-Kreisverbandes Würzburg zusammengestellt. So gibt es unter anderem die „Mondschein-Sonate“ von Ludwig van Beethoven, „Per aspera ad astra“ von Ernst Urbach, „Apollo 11“ von Otto M. Schwarz, „Over the rainbow“ von E. Y. Harburg und „Moonlight Serenade / In the Mood“ von Glenn Miller zu hören.

Die uniformierten Musiker arbeiten in diesem Jahr mit der Sopranistin Anja Stegmann zusammen. Die von Kritikern als „stimmgewaltig und gefühlvoll“ beschriebene Sängerin wird dem Konzert eine besondere Note verleihen.

Seit über 50 Jahren steht das Heeresmusikkorps Veitshöchheim für Qualität und Vielfalt, die Konzerte erfreuen sich größter Beliebtheit. Das Orchester bietet dem Zuhörer ein breites Repertoire vom traditionellen Militärmarsch, Transkriptionen klassischer Ouvertüren, anspruchsvollen Originalkompositionen für sinfonisches Blasorchester über Filmmusik bis zu Big Band Arrangements und vielem mehr. Im internationalen Rahmen erntete das Heeresmusikkorps Veitshöchheim bei Auftritten in Großbritannien, Norwegen, Frankreich, Dänemark, den Niederlanden, Schweiz, USA und Kanada viel Anerkennung. Auch in Fernsehsendungen wurde das Musikkorps bereits mehrfach vorgestellt.

Mit dem Erlös des Konzerts wird die ehrenamtliche Arbeit des Roten Kreuzes in Stadt und Landkreis Würzburg unterstützt. Die uniformierten Musiker des Heeresmusikkorps spielen in diesem Jahr das 53. Mal zugunsten des Bayerischen Roten Kreuzes.
Veranstalter: 
Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Würzburg, Zeppelinstraße 1-3, 97074 Würzburg