Vortrags- und Gesprächsreihe Was heißt Familie?

Familien von Welt. In Deutschland zu Hause!?

mit Doris Lüken-Klaßen
Dauer: ca. 90 Minuten, keine Pause
30. März 2020
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg

Kammer | 19:00 - 20:30
Semesterticket Mainfranken Theater
Für die Nutzer*innen des "Semestertickets Mainfranken Theater" gibt es in dieser Vorstellung noch freie Plätze! Für weitere Informationen zum "Semesterticket Mainfranken Theater" hier klicken. Oder hier gleich Karten reservieren:
Besetzung
Doris Lüken-Klaßen (Referentin)
In Deutschland leben Familien aus unterschiedlichen Kulturkreisen. Aber wie sind wir eigentlich zu einer vielfältigen Gesellschaft geworden? Und was wissen wir über die Familien, die aus unterschiedlichen Ländern nach Deutschland kommen? Welche Werte, welche Erziehungsziele und welche Erwartungen bringen sie mit? Und was bedeutet dies für das Zusammenleben in unserer Gesellschaft? Der Vortrag wird diese Fragen beleuchten und zur Diskussion einladen.

Doris Lüken-Klaßen ist Familien-, Migrations- und Integrationsforscherin am Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg (ifb), arbeitet als Trainerin für interkulturelle Kompetenz und ist Dozentin für Soziologie und Pädagogik.
In Kooperation mit