Wunder - webend - wiegend

5. Sinfoniekonzert
31. März 2022
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg

Hochschule für Musik | 20:00
Semesterticket Mainfranken Theater
Für die Nutzer*innen des "Semestertickets Mainfranken Theater" gibt es in dieser Vorstellung noch freie Plätze! Für weitere Informationen zum "Semesterticket Mainfranken Theater" hier klicken. Oder hier gleich Karten reservieren:
Team
Dirigent: Enrico Calesso
Dramaturgie: Beate Kröhnert
Besetzung
Torsten Kerl (Tenor)
Philharmonisches Orchester Würzburg
1. April 2022
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg

Hochschule für Musik | 20:00
Semesterticket Mainfranken Theater
Für die Nutzer*innen des "Semestertickets Mainfranken Theater" gibt es in dieser Vorstellung noch freie Plätze! Für weitere Informationen zum "Semesterticket Mainfranken Theater" hier klicken. Oder hier gleich Karten reservieren:
Team
Dirigent: Enrico Calesso
Dramaturgie: Beate Kröhnert
Besetzung
Torsten Kerl (Tenor)
Philharmonisches Orchester Würzburg
Richard Wagner
Introduktion und Gebet aus „Rienzi“
Ouvertüre, Ballade der Senta aus „Der fliegende Holländer“
„Ein Schwert verhieß mir der Vater“, „Der Männer Sippe saß hier im Saal“, „Winterstürme wichen dem Wonnemond“ aus „Die Walküre“
Ouvertüre, „Dich teure Halle“, „Inbrunst im Herzen“ aus „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg“
Vorspiel und Liebestod aus „Tristan und Isolde“
Das fünfte Konzert der Abo-Reihe steht ganz im Zeichen der großen Bühnenwerke Richard Wagners. Mit der großzügigen Unterstützung des Richard Wagner-Verbandes Würzburg/Unterfranken e. V. konnte neben der Sopranistin Elena Batoukova-Kerl, die 2019 in der Rolle der Brünnhilde in Wagners „Götterdämmerung“ ihr umjubeltes Debüt in Würzburg gab, Torsten Kerl als Solist gewonnen werden. Der Tenor zählt zu den gefragtesten Sängern seines Fachs und ist regelmäßiger Gast an den großen Opernhäusern in Berlin, Wien und New York.