Marius Krisan

Ballettmeister und Probenleiter
Heimat
Würzburg/Deutschland – geboren in Cluj-Napoca/Rumänien.

Sehnsuchtsort
Thermal Bad – warmes Wasser und Sauna.

Lieblingsheld*in der Wirklichkeit
Jener, der das Leben bereichert.

Am Mainfranken Theater
Seit der Spielzeit 07/08 fester Assistent und Trainingsleiter des Tanzensembles.
Mitglied des Balletts am Mainfranken Theater seit der Spielzeit 99/00 unter den Ballettdirektoren Mario Schröder, Uwe Heim, Fernanda Guimaraes und Anna Vita. Choreografien für einige Musicals und Operetten im Haus.

An anderen Orten
Erster Engagement bei der Tanz Compagnie in Constanta, Rumänien als Gruppen- und Solotänzer mit Tourneen und Teilnahme an Wettbewerben. Engagement an der Staatsoper Cluj-Napoca. Ballettpädagoge an der Staatlichen Ballettschule in Cluj-Napoca. Mitglied der Ballettcompagnie der Komischen Oper Berlin von 1992 bis 1999.
Gastpädagoge und Trainingsleiter bei Workshops in Japan.

Wichtige künstlerische Begegnungen
Jede Begegnung, ob Ort oder Person ist eine wichtige Station auf dem künstlerischen Weg.

Ausbildung
Ballettausbildung an der Staatlichen Ballettschule in Cluj-Napoca/ Rumänien.

Spuren
Schule, Bundeswehr, Bühnen, Europa, Australien, Asien.