Markus Trabusch

Intendant, Schauspieldirektor und Regisseur
Heimat
Trier, Freiburg, München, Salzburg, Augsburg, Würzburg – immer da, wo das Kopfkissen länger lag und liegt...

Sehnsuchtsort
Das Mittelmeer als kultureller Raum zwischen Gibraltar und Israel.

Lieblingsheld*in in der Wirklichkeit
Unglücklich das Land, das Helden nötig hat. (Bertolt Brecht) – Und gerade deshalb: Nelson Mandela.

Am Mainfranken Theater
Regisseur von: Lessing – Nathan der Weise, Franzobel – Ich Zarah oder das wilde Fleisch der letzten Diva (DEA), Lot Vekemans – Judas, Wilhelm Kobell – Der Brandner Kaspar und das ewig’ Leben, Gioachino Rossini – Der Barbier von Sevilla, Heinrich von Kleist – Prinz Friedrich von Homburg.

An anderen Orten
Theater Freiburg, Schauspielhaus Zürich, Münchner Kammerspiele, Théâtre Royal de la Monnaie Brüssel, Oper Frankfurt, Harbourfront Theatre Toronto, Johannes Gutenberg Universität Mainz, Staatstheater Stuttgart, Universität Mozarteum Salzburg, Theater Augsburg, Vorarlberger Landestheater Bregenz.

Wichtige künstlerische Begegnungen
Christoph Marthaler, Kai Braak, Peter Mussbach, Johannes Schütz, Gérard Mortier, Ingo Metzmacher, Sabine Andreas, Urs Troller, Bernhard Kleber, Dirk Kaftan, Volker Hintermeier, Sophia Brommer – und immer die, mit denen er gerade am eigenen Haus zusammenarbeitet.

Ausbildung
Drei Jahre Studium der Humanmedizin in Freiburg, fünf Jahre Studium der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft, der Neueren und Neuesten Geschichte und der Germanistik in München und Berlin, M.A. 1995 in München – und das Regiehandwerk in vielen Jahren der Praxis als Regieassistent.

Spuren
Hoffentlich in vielen Herzen und Hirnen aller Zuschauer*innen der Produktionen, für die er verantwortlich war, und das Gebäude der Schauspiel-, Regie- und Bühnenbildausbildung der Universität Mozarteum Salzburg, 2006.
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Sa., 16.02.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Sa., 23.02.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Fr., 01.03.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
So., 10.03.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Do., 14.03.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Mi., 20.03.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
So., 24.03.2019 | 15:00 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Sa., 20.04.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Mi., 08.05.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
So., 19.05.2019 | 15:00 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Fr., 31.05.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Di., 04.06.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Sa., 08.06.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Mi., 12.06.2019 | 19:30 | Großes Haus