Susanne Hiller

Ausstattung
Heimat
geboren in Hamburg.

Am Mainfranken Theater
Zeichnet in der Spielzeit 17/18 bei „Pinocchio“ für das Bühnen- und Kostümbild sowie bei „Der Barbier von Sevilla“, 18/19/ wiederaufgenommen, für das Bühnenbild verantwortlich.

An anderen Orten
Neben Assistenzen bei Johannes Schütz am Schauspielhaus Zürich und am Deutschen Theater Berlin seit 2007 als freie Bühnen- und Kostümbildnerin für Theater und Oper tätig. Arbeiten in Deutschland und Österreich führten etwa an die Deutsche Oper Berlin, ans Deutsche Theater Berlin, an das Schauspiel Frankfurt, das Schauspielhaus Wien und das Landestheater Linz. Zuletzt verantwortlich für Bühnen- und Kostümbilder am Staatstheater Stuttgart, am Badischen Staatstheater Karlsruhe, am Theater Ingolstadt, Theater Augsburg Staatstheater Darmstadt, und am Theater und Orchester Heidelberg unter vielen anderen.

Ausbildung
Studium Bühnen- und Kostümbild von 2001 bis 2006 an der HFG Offenbach und an der HGK Zürich. Studienabschluss mit Auszeichnung 2006.

Spuren
2006 Auszeichnung mit dem Nachwuchsbühnenbildpreis "Offenbacher Löwe“ für ihr Diplomprojekt BLACK BOX, Theater für 8 ferngesteuerte Roboter. 




https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Mi., 18.12.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
So., 22.12.2019 | 15:00 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Mi., 25.12.2019 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Do., 06.02.2020 | 19:30 | Großes Haus
https://www.mainfrankentheater.de/ Mainfranken Theater Würzburg Theaterstraße 21, 97070 Würzburg
Fr., 28.02.2020 | 19:30 | Großes Haus